Frankfurter Buchmesse

Frankfurter Buchmesse

Auf der Frankfurter Buchmesse haben wir die besondere Gelegenheit, unser Buchprojekt im Rahmen der vielfältigen Aktivitäten von LitCam vorzustellen.

In ihrem Areal „Tor zur Bildung“ bietet die LitCam ein buntes Programm rund um die Themen Bildung und Lesen – in diesem Jahr wurde zudem ein extra „Welcome Place“ für Flüchtlinge eingerichtet. Der Stand befindet sich zwischen der Bundeszentrale für Politische Bildung und dem Deutschen Bundestag und stellt Informationen für Flüchtlinge und Flüchtlingshelfer zur Verfügung.

In diesem Rahmen wird Anna Karina Birkenstock am Messedonnerstag um 14.30 Uhr unser WillkommensABC im Kulturstadion (Halle 3.1., B34) vorstellen.

Weitere Informationen finden Sie unter www.litcam.de.